Wir dürfen uns nicht auf den guten Umfrageergebnissen ausruhen, sondern müssen die Wählerinnen und Wähler mobilisieren und davon überzeugen, per Briefwahl oder am 24. September im Wahllokal direkt beide Stimmen der CDU zu geben.
Neuigkeiten
02.02.2016, 12:34 Uhr
Gespräche mit der Kanzlerin
Während des Empfanges zum 75.Geburtstag des stellvertr.Bundesvorsitzenden der Senioren Union Deutschlands, Herrn Wolfgang Freiherr von Stetten am Palais am Pariser Platz bot sich die Gelegenheit im Gespräch mit der Kanzlerin die Stimmung in der Brandenburger Senioren Union wiederzugeben.
Desweiteren konnten Gespräche mit weiteren Politikern die Aufmerksamkeit auf die Brandenburger Senioren Union gelenkt werden.Ein interessanter Abend der durch viele Gespräche Erfahrungen und Kontakte bereichert wurde.