Suchen Sie was bestimmtes?
19.03.2019
DIE BRANDENBURGISCHE CDU
Warum sollte man sie wählen?

Nach 30 Jahren Gewohnheitsregentschaft der Sozialdemokraten ist es höchste Zeit für
Brandenburg, die ausgefahrenen Herrschaftswege zu verlassen und neuen, unverbrauchten Kräftendas Ruder in die Hand zu legen. Das meint jedenfalls eine wachsende Mehrheit von Seniorinnenund Senioren im Bundesland Brandenburg.Die SPD ist ausgepumpt und ohne jede zündende Idee, wie man Brandenburg im Vergleich zu denanderen deutschen Bundesländern nach vorn bringen könnte. Die gescheiterte Kreisgebietsreformist der schlagende Beweis, dass die brandenburgischen Sozialdemokraten nichts mehrhervorzubringen vermögen, was den Interessen Brandenburgs und seiner Bürgerinnen und Bürgerentspricht. Die Steuerquellen sprudeln auch in Brandenburg kräftig, das Land aber steht so gut wieauf der Stelle.Die CDU Brandenburg ist die einzige Kraft, die diesen Zustand der Apathie zu beenden bereit undin der Lage ist. Zum ersten Mal hat die brandenburgische CDU die echte Chance, denMinisterpräsidenten zu stellen und in Potsdam Regierungsverantwortung zu übernehmen. Wirwerden den „Erbhof der SPD“ übernehmen, die Mehrheit im Landtag gewinnen und fürBrandenburg ein neues Zeitalter eröffnen.Das würden Sie begrüßen.-

Dann wählen Sie die CDU!


Wir werden den Menschen im Lande das Gefühl wiedergeben, in Brandenburg Herr im Hause zu
sein. Wir werden den Lausitzern, den märkischen Oderländern, den Uckermärkern und Prignitzern,den Havelländern, Flämingern und den Vorstädtern von Berlin das Zutrauen wieder geben, dass siemit uns in unserem traditionsreichen Land tiefe Wurzeln schlagen und Heimat bewahren undgewinnen können. Ein gesundes und starkes Bundesland Brandenburg ist unser Ziel.Das wollen Sie auch.

- Dann wählen Sie uns, die CDU!


Die Brandenburgerinnen und Brandenburger müssen dort, wo sie leben, das vorfinden, was sie zum
Leben brauchen. Dabei ist uns die echte brandenburgische Identität wichtig. Wesentlich aber ist,dass es zu Hause stimmt. Der Staat muss die Daseinsfürsorge garantieren. Die aber ist im heutigenBrandenburg an vielen Ecken und Enden sehr entwicklungsbedürftig. Die Menschen inBrandenburg können es uns zutrauen, dass wir ihre Bedürfnisse vor ihrer Haustür regeln werden.Das wünschen Sie sich.

- Dann wählen Sie uns, die CDU!


Wir werden die „kleine DDR“ von Manfred Stolpe hinter uns lassen. Ossi zu sein, ist für uns kein
Makel, sondern eher ein Gütesiegel. Brandenburger sind Meister im Verkraften von Veränderungen.Mit diesem Selbstbewusstsein werden wir das Land und seine Bürgerinnen und Bürger ins nächsteJahrzehnt führen.Das unterstützen Sie.

- Dann wählen Sie doch die CDU!


Die CDU Brandenburg wird sich jetzt nicht damit aufhalten, nach rechts oder nach links zu
schauen. Sie wird vor allem auf sich selbst, auf die eigenen Stärken bedacht sein. Wir sehen nachvorn. Wir werden die Probleme der Menschen aufgreifen und lösen. Aus den Gesprächen mit Ihnenwerden wir Kraft schöpfen. Unsere Kraftquellen sind die Gespräche am Gartenzaun, auf demWochenmarkt und in der Fußgängerzone. Wir werden uns auch um die Fragen kümmern, die amFamilientisch die Runde machen.Ein solcher Umgang miteinander sagt Ihnen zu.

- Dann entscheiden Sie sich doch für uns, für
die CDU!

Nicht selten stoßen wir dabei auch auf die Sorgen der Brandenburger, die sie sich um das Leben und
die Gefahren im Alter machen. Altersarmut ist auch in unserem wohlhabenden Land eine realeBedrohung, der wir beharrlich entgegentreten. Wir Christdemokraten wollen den Menschen dasGefühl geben, dass es mit uns und unter unserer Führung in Brandenburg vorangehen wird. Wirwollen den Menschen in unserem Land das Zutrauen wiedergeben, dass ihre Sorgen von uns nichtzerredet, sondern angepackt und überwunden werden.Das finden Sie gut.

- Dann wählen Sie die CDU!


In den bevorstehenden Wahlen zum Europaparlament und zum Landtag Brandenburg, nicht weniger
aber auch bei den Kommunalwahlen werden wir den Bürgerinnen und Bürgern Brandenburgsbeweisen:
Wir sind die Partei mit Wirtschaftskompetenz in Deutschland. Wir stehen für wirtschaftlicheStärke und für stabile Arbeitsplätze.Wir nehmen den Systemwettbewerb Europas mit China,die Energiesicherheit unseres Industriestandortes, die Zukunft unserer Schlüsselindustrienund die gesicherten Perspektiven des deutschen Mittelstandes als Hauptschauplätze unsereswirtschaftlichen Wirkens an.

Wir sind die Partei mit der Kernkompetenz Sicherheit. Wir werden das Verständnis imbrandenburgischen Landtag und in der Öffentlichkeit für die wachsenden Anforderungenfördern, die an die Bundeswehr, an die Bündnisfähigkeit Deutschlands und Europas in dennächsten Jahren zu stellen sind.

Wir sind die Partei, die sich mit Nachdruck für die Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisseund auch der Renten in Deutschland einsetzt. Gleichheit vor Recht und Gesetz gehört zu denunanfechtbaren Grundsätzen der Demokratie, denen wir als Christdemokraten besondersverpflichtet sind.Für die Senioren- Union Brandenburg sind Landesinteressen immer auch Seniorensache. Und ebendeshalb erwarten wir von den Regierenden, dass die Belange der älter Werdenden immer alsTopthemen behandelt und nicht so nebenbei am Katzentisch erledigt werden